Adventskranz Ideen

zum Selbermachen mit Naturmaterialien

Für Eilige: einen gekauften Adventskranz aufhübschen

Adventskranz Tanne mit Eukalyptusbeeren

Du brauchst für diesen klassischen Adventskranz

  • 1 Kranz aus Tanne
  • 3 Stiele Skimmie, rot
  • 1 Zweig Eukalyptusfrüchte, getrocknet
  • 2 Zweige Eukalyptus Populis mit Beeren
  • Patenthaften/Strohblumennadeln
  • 4 schmale, zartgrüne Kerzen
  • 4 passende Kerzenhalter


Während der Vorweihnachtszeit bekommst Du alles im lokalen Blumenhandel und Bastelladen.

Kosten: um die 30 Euro


Und so einfach geht's

Zerteile den Eukalyptus, die Skimmie und die Eukalyptusfrüchte  in kleine Sträußchen.

Verteile sie über den Kranz und befestige sie mit den Patenthaften am Kranz.

Tipp für den natürlichen Look :
Achte darauf, Deine Sträußchen zwischen die Tannenzweige zu stecken und nicht nur auf den Zweigen zu befestigen.

Platziere die Kerzenhalter auf einer Hälfte des Kranzes und befestige die Kerzen darin. Freu Dich über Deinen easy peasy Adventskranz!

Adventsgesteck aus Tanne mit Eukalyptus

Für Blütenfans: stilvoll mit Frischblumen

Adventsgesteck mit Blueten der Hortensie und Stacheldrahtblume

Du brauchst für diesen Adventskranz mit Blüten

  • 1 Steckmasse-Ring
  • 1 große Hortensienblüte
  • 1 paar Zweige Stacheldraht-Pflanze 
  • 1 Stumpenkerze

 

Während der Vorweihnachtszeit bekommst Du alles für diesen Kranz im lokalen Blumenhandel.

Kosten: um die 25 Euro

Tipp für mehr Haltbarkeit: Tausche Verblühtes einfach gegen frische Blüten aus und wässere regelmäßig nach.

 

Und so einfach geht's

Wässere die Steckmasse bis sie vollgesogen ist. Teile die Hortensie in kleinere Blütenpartien.

Stecke zuerst einen äußeren Ring aus Hortensien und anschließend einen schmalen Ring mit der Stacheldraht-Pflanze.

Vollende den Kranz mit einem weiteren Ring aus Hortensienblüten.

Platziere Deinen Kranz auf einem Teller und stelle eine Kerze in die Mitte.

Adventsgesteck mit Hortensie und Stacheldraht-Blume

Für Kreative: ein Adventskranz mit allem, außer Nordmann-Tanne

Du brauchst für diesen Adventskranz zum Selberbinden

  • 1 Strohrömer
  • 1 Bund gemischte Zypresse (Scheinzypresse, Arizona-Zypresse, Himalaya-Zypresse)
  • 1 Bund Weymouth-Kiefer
  • 1 Bund Cryptomeria (Sicheltanne)
  • etwas Stacheldraht-Pflanze
  • Bindedraht, grün
  • 4 schlanke Kerzen
  • 4 Kerzenhalter

Während der Vorweihnachtszeit bekommst Du alles für diesen Kranz im lokalen Blumenhandel.

Du wirst Material übrig haben, das Du gut für andere Deko-Ideen nutzen kannst.

Kosten: um die 35 Euro

 

Und so einfach geht's

Teile Dein Material in kleine Zweige und kurze Stücke, die Du zu Mini-Sträußchen zusammenfasst. 

Lege nun nach und nach die Ministräußchen an den Strohrömer an und fixiere sie fest, indem Du sie mit Bindedraht umwickelst. 

Profis binden von Innen nach Außen, wobei Innen weniger Material als Außen genutzt wird. Es geht genauso gut auch in die andere Richtung. Einfach ausprobieren!

Der besondere Reiz des Adventskranzes liegt hier in der Mischung der Materialien und den langen Kiefernnadeln, was ihm einen fedrigen Look verleiht.

Adventsgesteck mit Sicheltanne und Zypresse

Unsere Bezugsquellen:

Für unsere Produktionen kaufen wir vor Ort Waren ein, die wir dann verarbeiten. Für die Adventsgestecke stammen unsere Materialien von folgenden Händlern:

Maxi Flora Greifswald
Flower Power Greifswald
BlütenReich Greifswald
Gartenbau Vorpahl Jarmen